BEGLEITUNG | COACHING |MENTORING

 

Unser Leben ist voller Veränderungen. Wir treffen Entscheidungen, wir werden Umständen ausgesetzt, die wir nicht gewählt haben, wir scheuen Situationen, denen wir uns nicht gewachsen fühlen. 

 

Wann haben Sie zuletzt in sich hineingespürt? 

Unsere laute Welt macht es uns nicht gerade leicht unser Inneres wahrzunehmen. 

Und doch ist es die Verbundenheit zu uns selbst, die uns Kraft schenkt, uns der Welt da draußen mit unserer ganzen bewundernswerten Persönlichkeit zu stellen.

 

Der Zugang zu uns selbst führt unweigerlich über unseren Atem und unsere eigene Stimme. Unsere eigene Stabilität ist der Kompass für unsere Entscheidungen und Herausforderungen.

 

Mein Raum steht offen für kurze oder für längere Orientierungshilfen, für eine Standortwahrnehmung, für eine Prozessbegleitung durch Übergangsphasen und für tiefe und weniger tiefe Anliegen, die Sie haben.

 

 


Der KLANG der Trauer

 

Stimmliche Trauerarbeit -

Trauer durch Klang und Ausdruck heilen

 

Der Umgang mit Verlusten kann traumatisch sein, ganz gleich, um welchen Verlust es sich handelt. Ob Sie den Tod eines geliebten Menschen oder eines Haustieres, das Ende einer Beziehung oder Ehe, den Verlust des Arbeitsplatzes oder den Abschluss eines wichtigen Lebensabschnitts erleben, spielt keine Rolle. Was auch immer alles zum Einsturz gebracht hat, es kann dazu führen, dass Sie sich angesichts dessen taumelnd, desorientiert und hilflos fühlen.

 

Trauer ist wie ein stehendes Wasser, sie ist schwer und tief und birgt enorme Mengen an Energie, die verschoben werden muss, damit das Leben seine Freude wiedererlangt. Im Wesentlichen ist dieser Körper voller Trauer eine enorme Reserve, die umgewandelt werden möchte. Und genau das werden wir tun, indem wir zulassen, dass es sanft in Bewegung kommt, indem wir einen Raum schaffen, der den Wert und die Weisheit anerkennt, genau das zu tun.

 

Indem wir uns erlauben, in Trauer laut zu werden, kann die im Körper gehaltene Last Ausdruck finden und sich lösen. Durch das Wehklagen können sich Schallwellen, die sich mit der Frequenz der Angst im Körper verbinden, zu verwandeln beginnen. Wenn sie sich durch den Körper und nach außen bewegen, schaffen sie Raum und Erleichterung im Inneren, wenn sich die Last zu lösen beginnt. Ganz ähnlich wie die Analogie der Wellen, die sich von einem Stein ausbreiten, der in einen Teich gefallen ist.

 

Der Trauer Ausdruck zu verleihen, kann Erweiterung und Linderung ermöglichen.

 

Bei der Trauerbegleitung ist es von größter Bedeutung, dass Sie sich selbst und Ihren inneren Reaktionen treu bleiben. Es geht nicht darum, zu versuchen, etwas zu sein oder etwas zu tun oder Trauer laut auszudrücken, wenn Sie nicht den Wunsch verspüren. Es ist vollkommen in Ordnung zu kommen und einfach zusammen zu sein, ohne dass man reden muss.

Gern begleite ich diese stille Zeit mit sanften Klängen von Klangschalen und Kalimba. 

 

 

ICH REDE!

 

Die Stimme als Schlüssel zur starken Persönlichkeit 

 

 

Die Stimme ist ein Schlüssel, der Türen in überwältigende Erfahrungswelten öffnen kann, denn sie ist der Sitz der Seele.

Wie ich spreche, so werde ich gehört. 

 

 

Manchmal vergessen die Menschen, was wir gesagt haben, aber sie vergessen nie, ob sie sich in unserer Nähe wohlgefühlt haben oder nicht.

Stellen Sie sich vor, Sie werden gesehen und gehört für das, was SIE zu sagen haben. Verstanden werden und für etwas eingestanden sein! 

Unsere Stimme ist die Brücke, die unsere innere Welt mit allen Gedanken und Gefühlen mit der äußeren Welt, unserer Umgebung, verbindet. Unser Leben ist wie ein Tanz zwischen diesen beiden Welten.

 

So oft sagen wir, was unser Umfeld als "richtig" definiert, anstatt das zu sagen, was unser Innerstes wirklich als "echt" und wahrhaftig fühlt. Aber wahrhaftig zu sein, hat eine weit größere Wirkung. Wenn wir sagen, was wir wirklich denken und fühlen, drücken auch unser Körper und unsere Stimme dies aus. Das Gesagte bekommt eine ganz neue Kraft und Untermauerung.  

 

Ich biete Ihnen einen sicheren Raum, sich und Ihren Körper wahrzunehmen, seine Ausdrucksfähigkeit kennenzulernen und ihn als Resonanzraum und Kraftzentrum für Ihre Stimme einzusetzen, mit der Sie sich behaupten können.

 

Hier geht es nicht darum, ein vages oder abstraktes spirituelles Konzept zu lernen, noch geht es ums Singen. Es geht darum, wie man seine Stimme einsetzt und Embodiment - das Körperbewusstsein und Zusammenspiel von Psyche und Körper - aus einem anderen Blickwinkel erkundet. Egal, ob Sie noch nie mit Ihrer Stimme gearbeitet haben oder bereits jede Menge Erfahrung haben, der Prozess wird Ihnen etwas Neues bieten. Es wird Ihr Gehirn neu verdrahten, neue Neuroplastizität schaffen und Ihre Stimme entwickeln, indem es psychologisch fundiertes, physiologisch und anatomisch fundiertes Wissen verwendet.

 

Das "Ich-rede!"- Konzept ist eine Mischung aus Körper- und Atemübungen, Sprechen und Tönen, Achtsamkeitsübungen, Meditationen und Lifecoaching. 

 

AUDITION Mentoring

 

Audition Coaching | Video- und Audioanalyse | Cold Side Training 

 

 

Bei einem Vorsingen oder Vorsprechen, bei einem Interview oder Bewerbungsgespräch  geht es nicht nur darum, „gut genug“ zu sein – es geht auch darum, man selbst zu sein und eine Gelegenheit zu haben, seine (künstlerischen) Fähigkeiten und seine Vorstellungskraft, seine Interpretation und Persönlichkeit zu zeigen.

Wenn Sie dann aber trotz aller Bemühungen im entscheidenden Moment Ihre Leistung nicht abrufen können, frustriert das. Der innere Selbstzweifel, die unkontrollierte Angst vor dem Versagen und der selbst gemachte Druck wiegen mindestens genauso schwer wie eine unzureichende Vorbereitung.

 

Selbstvertrauen ist der Schlüssel

 

Wenn mein Energiezustand gut ist und mein Selbstvertrauen stark und positiv, kann ich alles, was - vorbereitet oder unvorbereitet - von mir verlangt wird, mit mehr Leichtigkeit und Selbstvertrauen tun, mit mehr Freude. 

Und wenn es Freude gibt, gebe ich mein Bestes, ich kämpfe hart dafür.

Selbst wenn ich nicht gewinne, bin immer noch gut. Ich bin immer noch ganz. Niemand kann mir das nehmen.

 

Mit vielfach erprobten Übungen und Techniken bekommen Sie nachhaltige Werkzeuge in die Hand, die Ihnen helfen, Ihre Atmung zu kontrollieren, Ihre Gedanken zu kanalisieren, sich auf die Performance zu konzentrieren.

 

Elemente aus QiGong, Atemlehre, Sprecherziehung, MBSR-Strategien und Erfahrungen aus vielen Jahren Auftrittscoaching, Bühnen- und Juryarbeit schnüren in diesem Angebot ein erfolgreiches Gesamtpaket.